Springen Sie zur Nebennavigation

Springen Sie zur Hauptnavigation

Springen Sie zum Hauptinhalt


Nebennavigation


Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster

Hauptnavigation


Hauptinhalt


Mitarbeit

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit bei der EFL im Bistum Münster haben, gibt es folgende Zugangswege:

1. Sie sind interessiert an der Qualifizierung zum/zur Ehe-, Familien- und Lebensberater/-in

Wenn Sie an der Qualifizierung für unser Berufsfeld interessiert sind, können Sie sich gerne per E-Mail auf unsere Interessentenliste für den nächsten Weiterbildungsgang / Masterstudium setzen lassen (efl-geschaeftsstelle@bistum-muenster.de). Im Vorfeld des nächsten Curriculums werden Ihnen entsprechende Unterlagen für eine Bewerbung um einen Platz zugesandt. Nähere Informationen erhalten Sie hier.

2. Sie sind bereits ausgebildete/-r Ehe-, Familien- und Lebensberater/-in

Wenn Sie bereits eine Weiterbildung in Ehe-, Familien- und Lebensberatung absolviert haben oder über eine vergleichbare Qualifikation verfügen, können Sie der Geschäftsstelle der Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster gerne eine Initiativbewerbung zukommen lassen.

3. Sie wollen das Berufsfeld der Ehe-, Familien- und Lebensberatung näher kennenlernen?

Wenn Sie Student oder Studentin einer (psycho-)sozialen Fachrichtung sind oder bereits eine abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung haben, besteht die Möglichkeit, das Tätigkeitsfeld der EFL im Rahmen eines studien- oder berufsbegleitenden Praktikums näher kennenzulernen. Informationen zum Praktikum entnehmen Sie bitte unserem Flyer.