Springen Sie zur Nebennavigation

Springen Sie zur Hauptnavigation

Springen Sie zum Hauptinhalt


Nebennavigation


Ehe-, Familien- und Lebensberatung Dorsten

Hauptnavigation


Hauptinhalt


Aktuelles

Kompetente Hilfe in vielerlei Lebenslagen

Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen im Kreis Recklinghausen legen Jahresbericht vor

Kreis Recklinghausen. Die Corona-Krise hat im vergangenen Jahr die Menschen vor extreme Herausforderungen gestellt. Das haben die Mitarbeitenden in den vier Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen des Bistums Münster im Kreis Recklinghausen erfahren. ... weiterlesen

Beate Borgmann (links) und Ute Kieslich sind froh, dass sie in den vier Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstellen im Kreis Recklinghausen die Beratung weiterführen konnten.
Foto: Bischöfliche Pressestelle/Michaela Kiepe

KOMmunikationsKOMpetenz 2021

Termine:          

Sa 30.10.  12-18Uhr
Do. 4 11.   19:00-21:30h
Do.11.11. 19:00-21:30 Uhr
Do.18.11. 19:00-21:30 Uhr
Do.25.11. 19:00-21:30 Uhr
Sa. 4.12. 12-18Uhr

 

Ort:                  EFL Beratungsstelle Recklinghausen

Leitung:           Maria Hergl, EFL-Beraterin, KOMKOM-Trainerin

                        Christa Waldvogel, EFL-Beraterin, KOMKOM-Trainerin

Anmeldung:     EFL-Beratungsstelle Dorsten
                        Fon 02362 24329
                        efl-dorsten@bistum-muenster.de

                        EFL-Beratungsstelle Recklinghausen
                        Fon 02361 59929
                        efl-recklinghausen@bistum-muenster.de

 

Weitere KOMKOM-Kurse finden Sie hier

Training emotionaler Kompetenzen (TEK©)

Zum Thema „ wenn Gefühle das Leben schwierig machen“ bietet die EFL Dorsten in Kooperation mit der Familienbildungsstätte Dorsten–Marl ein Gruppenangebot an.
Es geht darum, die Fähigkeit zu stärken, konstruktiv mit Stress und schwierigen Gefühlen umzugehen, um die Lebenszufriedenheit, Gesundheit und die Qualität von Beziehungen zu verbessern.
Elemente des Trainings sind Entspannung, Schulung von bewertungsfreier Wahrnehmung, Stärkung der Akzeptanz und Toleranz, Selbstunterstützung und Steuerung der der Gefühle. 


Termine: Ab 14.10.2021, 19.00 - 20.30 Uhr, 8 wöchentliche Treffen, am ersten Abend wird das Seminar vorgestellt, erst danach ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. 
Kosten : 40 €
Anmeldung: FBS Dorsten–Marl, 02362 971 9900, www.fbs-dorsten-marl.de
Weitere Informationen finden Sie in unserem Flyer