Springen Sie zur Nebennavigation

Springen Sie zur Hauptnavigation

Springen Sie zum Hauptinhalt


Nebennavigation


Ehe-, Familien- und Lebensberatung Bocholt

Hauptnavigation


Hauptinhalt


Vernetzung

Ein Anliegen der Beratungsstelle ist es, die Hemmschwelle zu senken, Beratung als eine Form der Hilfe in Anspruch zu nehmen. Für die Effektivität der Arbeit ist den Beratungsstellen die Vernetzung und die kontinuierliche Zusammenarbeit mit anderen Einrichtungen wichtig, z.B. mit den Familienzentren, den Jugendämtern im Kreis Borken, den Erziehungs- und Suchtberatungsstellen, den Fachkliniken, den ärztlichen Praxen, dem Katholischen Kreisbildungswerk, den Familienbildungsstätten, Pastoralkonferenzen und Verbänden.

Auf Wunsch laden wir Familienkreise, Arbeitsgemeinschaften, Gruppen und Verbände in unsere Stelle ein und stellen Ihnen unsere Arbeit vor.

Im Rahmen unserer Möglichkeiten besteht außerdem das Angebot, dass wir in Ihrer Gruppe, Ihrem Familienzentrum, Ihrem Verband oder Ihrem Bildungswerk einen Abend zum Thema Partnerschaft, Ehe und Familie gestalten, z.B.:

  • "Du kannst mich einfach nicht verstehen...-oder: Lieben und leben wir aneinander vorbei?"

  • Jahreszeiten einer Partnerschaft

  • "Manchmal ist es zum Weglaufen..." - Wie eine Krise zur Chance wird