Springen Sie zur Nebennavigation

Springen Sie zur Hauptnavigation

Springen Sie zum Hauptinhalt


Nebennavigation


Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster

Hauptnavigation


Hauptinhalt


Mitarbeit

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit bei der EFL im Bistum Münster haben, gibt es zwei Zugangswege:

1. Sie sind interessiert an der Qualifizierung zum Ehe-, Familien- und Lebensberater

Wenn Sie an der Qualifizierung für das Berufsfeld des Ehe-, Familien- und Lebensberaters interessiert sind, können Sie sich gerne bei uns auf unsere Interessentenliste für den nächsten Weiterbildungsgang / Masterstudium setzen lassen. Im Vorfeld des nächsten Curriculums werden Ihnen dann die entsprechenden Unterlagen für eine Bewerbung um einen Platz zugesandt. Nähere Informationen erfahren Sie hier.

2. Sie haben Interesse und sind bereits ausgebildeter Ehe-, Familien- und Lebensberater

Wenn Sie bereits eine Weiterbildung in Ehe-, Familien- und Lebensberatung absolviert haben oder über eine vergleichbare Qualifikation verfügen, können Sie gerne eine entsprechende Initiativbewerbung mit den entsprechenden Unterlagen an die Hauptstelle der Ehe-, Familien- und Lebensberatung im Bistum Münster zukommen lassen.

3. Sie wollen das Berufsfeld der Ehe-, Familien- und Lebensberatung näher kennenlernen?

Wenn Sie Student oder Studentin einer (psycho-)sozialen Fachrichtung sind oder bereits eine abgeschlossene (Fach-)Hochschulausbildung haben, besteht die Möglichkeit, das Tätigkeitsfeld der EFL im Rahmen eines studien- oder berufsbegleitenden Praktikums näher kennenzulernen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Flyer.